Salb-Metzgerei

Sölden

Über uns

Chronik

  • Im August 1971 eröffnet Metzgermeister Adof Salb und seine Frau Brigitte Salb das Geschäft. Das Sortiment besteht schon zu diesem Zeitpunkt aus Fleisch u. Wurstwaren, Backwaren, Milchprodukten sowie Obst und Gemüse und Lebensmitteln für
    den täglichen Bedarf.
  • März 1984 Kauf des Nachbargrundstücks, erste Modernisierung und Erweiterung des Ladens,
    Neubau des Schlachthauses, der Kühlräume und
    der Wurstküche.
  • ab dem 1. Januar 2000 erfolgt die Übernahme des Geschäfts durch den Sohn, Markus Salb.
  • 2005+ wird der Laden ausgebaut und der Eingangsbereich barierefrei modernisiert.
  • 2007 wird die Metzgerei Salb vom Magazin "Der Feinschmecker" zu einer der besten von 400 Metzgereien in Deutschland gewählt.
  • Heute arbeiten insgesamt 9 Mitarbeiter in
    unserem Betrieb.